Unsere Standorte

Fetscherstraße 27 und 29
01307 Dresden

Tel: 0351 4595037
Fax: 0351 4596101

Lockwitzgrund 40
01257 Dresden

Tel: 0351 2728200
Fax: 0351 272820200

Über uns

UNSERE ERFAHRUNG FÜR IHRE AUGEN

Die Gesundheit Ihrer Augen liegt uns am Herzen. Deshalb behandeln wir nach dem neusten Stand der Medizin und bieten unseren Patienten modernste Diagnose- und Behandlungstechnik. Unser gesamtes Team bildet sich regelmäßig fort und unsere Augenarzt-Praxen sind TÜV zertifiziert, sodass Sie von einem gleichbleibend hohen Behandlungs-Standard ausgehen dürfen.

Damit Sie es nicht so weit haben, finden Sie uns gleich zwei Mal in Dresden, am Fetscherplatz und im Lockwitzgrund. An beiden Standorten führen wir neben der allgemeinen Augenheilkunde auch ambulante Augenoperationen durch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

STANDORT AM FETSCHERPLATZ

Augenzentrum Fetscherplatz

Fetscherstraße 27 und 29
01307 Dresden

Tel:  0351 4595037
Fax: 0351 4596101

Sprechzeiten:

Mo8:00 – 12:00 Uhr13:30 – 17:00 Uhr
Di8:00 – 12:00 Uhr13:30 – 17:00 Uhr
Mi8:00 – 12:00 Uhr
Do8:00 – 12:00 Uhr13:30 – 17:00 Uhr
Fr8:00 – 12:00 Uhr

STANDORT AM LOCKWITZGRUND

Augentagesklinik Lockwitzgrund

Lockwitzgrund 40
01257 Dresden

Tel:  0351 2728200
Fax: 0351 272820200

Sprechzeiten:

Mo8:0012:00 Uhr13:3017:00 Uhr
Di8:0012:00 Uhr13:3017:00 Uhr
Mi8:0012:00 Uhr
Do8:0012:00 Uhr14:0016:00 Uhr
Fr8:0013:00 Uhr

Ambulante Augenoperationen

Unser operatives Leistungsspektrum umfasst: die Grauer Star-Operation, Linsenchirurgie, Lidoperationen, intravitreale Injektionen (u. a. bei AMD) und Laserbehandlungen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die refraktive Chirurgie, die chirurgische Korrektur von Fehlsichtigkeit mittels Augenlaser und Linsen-Implantationen.

Viele Brillen- und Kontaktlinsenträger fühlen sich durch Ihre Fehlsichtigkeit im Alltag und insbesondere im Sport oder anderen Hobbies eingeschränkt. Prinzipiell gibt es zwei unterschiedliche operative Verfahren, um Brechkraftfehler zu korrigieren. Zum einen wird mit dem Excimer- Laser (einem Kaltlichtlaser) die Hornhaut bearbeitet, dieses Verfahren nennt man Femto-LASIK oder PRK.

Zum anderen kann durch die Implantation einer Linse die Fehlsichtigkeit ausgeglichen werden. Dies kann beispielsweise durch das Einbringen einer Kunstlinse zusätzlich zu der eigenen Linse erfolgen (PIOL) oder durch den Tausch der eigenen Linse (refraktiver Linsentausch, RLA) durch eine entsprechende Kunstlinse erfolgen.

UNSER TEAM

Die Augenärzte Dr. Müller-Holz und Dr. Riedel verfügen über langjährige Erfahrungen in der konservativen und operativen Augenheilkunde. Beide waren in ihrer Ausbildung an renommierten Universitäten (Erlangen, Dresden, Hamburg, Berlin, Leipzig). Augenarzt Dr. Müller-Holz wirkte als Funktionsoberarzt an der Universitätsaugenklinik Dresden. Unterstützt werden sie durch ein engagiertes Team von Kollegen und Kolleginnen sowie Optometristen, Optikermeistern, OP-Schwestern und medizinischen Fachangestellten.

Qualität

Wir sind Teil des augenärztlichen Qualitätsnetzwerks Dresden (AQD). Das AQD wurde als augenärztlicher Verbund gegründet, der sämtliche seiner personellen und technischen Mittel zum Erhalt des wichtigsten menschlichen Sinnesorgans, der Augen, einsetzt. Das erklärte Ziel unseres Qualitätsnetzwerks ist es, augenmedizinische Leistungen im Großraum Dresden zu bieten, die höchsten Ansprüchen genügen und sich durch Kompetenz und Aktualität auszeichnen.

FetscherplatzLockwitzgrundFacebookKontakt
Scharf sehen ohne Brillewww.brillenfreiheit.deINFOABEND15.01.2019, 19:30 UhrEIGNUNGSCHECKTermin vereinbaren
schließen